<h1>Gebäudetechnik</h1><p>Für optimale Bedingungen</p>

Gebäudetechnik

Für optimale Bedingungen

Künstliche Intelligenz

In Gebäuden wohlfühlen

Unter „Gebäudetechnik“ versteht man die automatische Steuerung unterschiedlicher Funktionen in einem Gebäude. Neben der Temperatur werden auch Belüftung und Beleuchtung geregelt und so die räumlichen Bedingungen in Gebäuden optimiert – ganz im Sinne von Mensch und Umwelt. So werden neben der Anpassung an das individuelle Wohlbefinden zugleich Energie und Kosten gespart.

Dafür werden neben der eigentlichen Versorgungssteuerung sämtliche Verbrauchsdaten exakt erfasst und mittels hochmodernem Energiemonitoring überwacht.

Blaich hat sich auf die Vernetzung verschiedener Anlagen spezialisiert: Damit die Gebäudetechnik in der Praxis optimal funktioniert, werden alle einzelnen Elemente der technischen Gebäudeausrüstung zu einer intelligenten Einheit programmiert. Das vereinfacht die Steuerung und verbessert den Überblick. Eine solche „lebendige“ Technik schafft in gewerblich oder privat genutzten Immobilien optimale Rahmenbedingungen, damit sich Menschen wohlfühlen.

Lesen Sie mehr zu den Projekten der Gebäudetechnik